Zur Person


 
   
 

Arbeitswelt:

Ich wollte mich immer in meinem Beruf gefordert aber auch aufgehoben fühlen. Ziel für mich war es, einen Beruf auszuüben, der mich erfüllt und auch meinem Leben eine positive Richtung gibt. Mein Beruf sollte mich daher herausfordern, aber auch Freude machen. Diese Haltung führte mich in 25 Jahren über verschiedene wirtschaftliche, pädagogische und ehrenamtliche Tätigkeitsfelder.

Ausbildung:

  2005 Abschluss des Diplomstudiums der selbständigen religionspädagogischen Studienrichtung an der Universität Wien

Wirtschaftlicher Bereich:

Teamleitung der ÖBB Vorteilscard und Businesscard in einem privatwirtschaftlichen Unternehmen
Administrator in einem Wiener Kinderdorf

Pädagogischer Bereich:

Pädagoge in der De La Salle Schule Strebersdorf und in einer Wohngemeinschaft der MA11
Seit 2008 Religionslehrer in der HAK-HAS Sacre Coeur
2011-2014 Aufbau der Peer-Mediation und des Buddy-Projekts im Sigmund Freud-Gymnasium

Ehrenamtliche Tätigkeit:

Pastoralteam im St. Anna Kinderspital
Mitarbeit im Jungendbildungshaus Don Bosco
Jugendarbeit in der Pfarre Schwechat
2012-2015 Stv. Vorsitzender des Pfarrgemeinderates in Schwechat

Zusätzliche Ausbildungen:

Ethiklehrer für Gymnasium und Berufsbildende Höhere Schulen
Seit August 2009 Eingetragener Mediator
Februar 2017 Abschluss als Akademischer Supervisor, Coach und Organisationsberater
 

So erreichen Sie mich:

Telefon: 0699 / 1 748 3550
E-Mail: kontakt(at)scherz-mediation.at
Coach | Supervisor | Eingetragener Mediator